Beschreibung der Handschrift (Stadium 5 und 6) in: Hofmannsthal. Sämtliche Werke. Bd. 23, S. 119, Z. 36 - S. 120, Z. 14.
(Seit dem Druck des Bandes der Kritischen Ausgabe wurde die Reinschrift der Österreichischen Nationalbibliothek übergeben und trägt jetzt die Signatur: ÖNB Mus.Hs. 41960)

Abdruck in: Hofmannsthal. Sämtliche Werke. Bd. 23, S. 208, Z. 34 - S. 214, Z. 23.

 

stad5