Das Vorgehen bei der Darstellung von Stadium 20 entspricht der Art der Verzeichnung von Stadium 1.